Der Fall Dora Buntrock

Ein Grafenschloss am Waldesrand

Arbeitsvermittlung auf effiziente Art. Eine tolle Stellung bei Grafens, dafür aber war der Vermittlerin vorher Bargeld und Sparbuch abzugeben. Der Weg zum Schloss führte in einen dichten Wald hinein, aber nicht mehr hinaus.

"Sie hatten sich das Mädchenschlachten geradezu als Handwerk auserkoren, denn Ihr Verdienst ist es nicht, dass Sie nicht noch mehrere Mädchen ermordet haben. In Dortmund haben zwei Mädchen es abgelehnt, mit Ihnen durch den Wald zu gehen, weil Sie ihnen zu aufdringlich schienen. Ein anderes Mädchen ist der Ermordung entgangen, weil die Großmutter es nicht rechtzeitig geweckt hatte. Wenn noch mehrere Mädchen Ihre Vermittlung in Anspruch genommen hätten, dann wären wohl noch mehr Morde begangen worden?"

"Das kann ich nicht sagen."

[...]

"Der bloßen Sachen wegen haben Sie das Mädchen wie ein Stück Vieh geschlachtet?"

"Sie hatte ein sehr schönes Kleid."

(aus dem Gerichtsprotokoll)

 

Informationen im Internet:

Gemeinde Eschede: Geschichte und Geschichten - Dora Klages

Hörprobe (4:18)
"Ein Grafenschloss am Waldesrand: Der Fall Dora Buntrock"
aus der Reihe "Die zarte Hand des Todes"
Laden des Audioplayers ...
 
 

 

Downloadmöglichkeiten

Download der Hörbuch-Single "Ein Grafenschloss am Waldesrand: Der Fall Dora Buntrock" bei:
 


und weiteren Downloadportalen:
 
buecher.de: ca. 2,9 € iTunes.de: ca. 2,99 € sofortwelten.de: ca. 2,9 € audible.de: ca. 2,95 € google.play.de: ca. 5,99 € musicload.de: ca. 5,49 € de.7digital.com: ca. 5,49 € artistxite.de: ca. 5,49 €
at.7digital.com: ca. 5,49 €
exlibris.ch: ca.  CHF de-ch.7digital.com: ca. 5,49 CHF
7digital.com: ca. 5,49 £
fr.qobuz.com: ca. 13,49 €

 

 

Credits

Peter Hiess, Jahrgang 1959, ist Journalist, Autor, Übersetzer und nennt sich selbst "Dr. Trash".

Christian Lunzer wurde 1943 geboren und lebt als Buchhändler und Verleger in Wien. Er war Lehrbeauftrager für Publizistik an der Donau-Universität Krems und hat sich auch als Sachbuchautor einen Namen gemacht.

Claus Vester, 1963 in Düsseldorf geboren, sammelte bereits während seines Studiums erste Erfahrungen in der freien Münchner Theaterszene und bei einem Tourneetheater. Neben seiner Arbeit als Hörbuch-Regisseur steht er seit einigen Jahren auch als Sprecher zahlreicher Hörbuch-Produktionen vor dem Mikrofon.